Siehe auch Aktuelles im Blog


11. November 2013

 

Hallo liebe Freunde
 
Weihnachten ist nicht mehr weit.
Viele gute MitbürgerInnen denken in dieser Zeit an Hilfe für Kinder und Menschen in Not.
Was liegt näher als in die Zukunft denken und den Ärmsten der Armen zu helfen, ihnen Hilfe anzubieten damit sie ihr Leben selbst gestalten und meistern können. 
 
Wir als Verein GEMEINSAM sind wahrscheinlich der EINZIGE Verein, der tatsächlich ohne Verwaltungskosten arbeitet und dessen Geld ausschließlich den ausgesuchten Kindern zugute kommt. Wir haben keine Angestellten zu bezahlen, wir haben keine aufwendige Werbung, wir unterhalten kein Büro, geben kein Geld für Portos etc. aus. 
Alle notwendigen Arbeiten wie Buchhaltung, Korrespondenzen etc. werden von den Vorstandsmitgliedern unentgeltlich gemacht.
 
Sie sind davon überzeugt und helfen bereits tatkräftig mit.
 
Vielleicht wissen sie jemanden in ihrem Verwandten- oder Bekanntenkreis der spenden möchte und nicht schlüssig ist, welchem der vielen spendenwerbenden Vereine er eine Spende zukommen lassen möchte. Bei uns ist diese Möglichkeit gegeben um mit einem kleinen Betrag seines/ihres Einkommens Kindern zu helfen, mit der Überzeugung, dass seine/ihre Spende tatsächlich ankommt.
Schulbildung ist Lebenshilfe.
 
Jeder kann sich über unsere Homepage www.gemeinsam.at anmelden und sich über den Verein informieren. Hier ist auch das Bankkonto verzeichnet.
 
Auch Firmen haben erkannt, dass sie eine soziale Verantwortung haben und spenden jährlich viel Geld. Aber einige sind unschlüssig da sie nicht wissen was mit ihrem Beitrag tatsächlich geschieht, wie effektiv ihre Spende eingesetzt wird. Ein Hinweis von uns würde eine Entscheidung erleichtern.
 
Tu Gutes und sprich davon. 
Gemeinsam können wir viel Gutes tun!
 
In diesem Sinne wünsche ich und der gesamte Vorstand schon heute ihnen allen einen guten Jahresausklang, ein geruhsames Weihnachtsfest und bedanke mich für ihre geleistete Hilfe.
 
Werner Handl
Präsident

21. Mai 2013

Ab heute haben wir bereits 11 Mitglieder in Deutschland !

Danke an unsere Nachbarn - es werden sicherlich noch mehr!

 

8.Mai 2013

 

Martin Krismer schreibt:

Hallo ich finde die Idee super und ich bin dabei!

Also habe ich auch das Logo entsprechend angepasst - nur für solche Fälle!

1.Mai 2013

wir haben bereits über 60 Mitglieder und 10 Patenschaften.

Auch die Landesrätin für Wirtschaft in Tirol ist dabei und unterstützt ein Kind in Äthiopien.